Kick Thai-Boxing ist eine der härtesten Kampfsportarten. Kick Thai-Boxing ist eine Kombination aus den beiden Kampfstilen Kick-Boxing und Thai-Boxing.


Das Kick-Boxing ist eine harte Freistil-Kampfsportart und stammt aus Amerika. Bei den bekannten Full-Contact-Kämpfen werden Techniken aus dem Boxen sowie Schlagtechniken und Kicks aus dem traditionellen Kampfsport (z.B. Taekwondo) eingesetzt. Das Thai-Boxing stammt aus Thailand und ist besonders effektiv durch seine Härte und Kraft. Es werden vor allem Techniken mit dem Ellenbogen, Knie und Schienbein sowie Tritte zu der Bein- und Knieregion ausgeführt.

Kick Thai-Boxing verbindet die wichtigsten und effektivsten Techniken beider Kampfstile. Die Schnelligkeit und Flexibilität aus dem Kick-Boxing und die Härte und Kraft aus dem Thai-Boxing werden in einem Stil wirkungsvoll kombiniert. Es kommen sowohl hohe als auch tiefe schnelle Tritte und Schlagtechniken als auch Knie- und Ellenbogeneinsatz vor. Aufgrund dieser Mischung ist Kick Thai-Boxing besonders gut geeignet, um die Kondition zu steigern sowie den gesamten Körper zu kräftigen und abzuhärten.


Datenschutzerklärung
Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!